Der artgerechte Hund

Als Hundetrainer und Problemhundetherapeut wünsche ich mir für all unsere vierbeinigen Freunde das Verständnis der Hundehalter, das Wesen und das natürliche Verhalten des Hundes zu respektieren. Das vereinfacht unser Zusammenleben erheblich.

Indem wir dem Hund zeigen, welches Verhalten wir von ihm erwarten und uns wünschen, wird er sich an uns orientieren. Wir sind seine Welt, wir sind seine Führung. Das sind wir unserem Freund aus Herz und Fell einfach schuldig.

Man kann auch ohne Hund leben –
aber es ist nicht sinnvoll.